Cookies erlauben es uns, unsere Dienste anzubieten. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
BUCHEN
IHR URLAUB
  • ANKUNFT
  • ABREISE
SIEHE BUCHUNG
  • AKTIVITÄTEN
    UND AUSFLÜGE
    Insel Mallorca
  • Berge, Meer & Sehenswürdigkeiten

    Die Gegend rund um das Hotel Turixant zeichnet sich durch seine Ruhe und Beschaulichkeit aus. Umgeben von Olivenhainen, Feldern und den Bergen der Serra de Tramuntana im Westen bietet das kleine Boutiquehotel fantastische Möglichkeiten für einen vielfältigen Urlaub auf Mallorca:

Entdecken Sie die Gegend um Mancor de la Vall
  • Natur
    Mallorca, ein kleines Paradies

    Die Nähe zu den Bergen der Serra de Tramuntana macht Turixant zum idealen Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren. Eine unendliche Vielzahl an Wanderwegen und Fahrradrouten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden stehen zur Wahl. Aber auch wer nur gemächlich spaziergehen möchte ist hier goldrichtig: Mallorca pur mit Wiesen, Feldern, Olivenhainen und Mühlen. Die Küste ist nach einer etwa 40 bis 50-minütigen Autofahrt erreicht: der Strand bei Port Alcúdia, die Playa Formentor oder auch die Bucht Cala Tuent sind traumhaft schön und perfekte Ziele für einen Tag am Meer.

  • Kultur
    Eine Insel mit Geschichte

    Oberhalb des kleinen Ortes Mancor del Valle lockt das erste kulturelle Highlight: über der Stadt thront das Kloster Monasterio de Santa Lucia aus dem 16. Jahrhundert auf dem Puig de Santa Lucia. Der Blick, der sich von hier öffnet, reicht bis ins 4 km entfernte Inca. Ende November wird Mancor del Valle lebendig: Anlässlich des Esclata-Sang, dem jährlichen Pilzmarkt mit Ausstellungen, Kunsthandwerk und verschiedenen kulturellen Veranstaltungen, strömen Einheimische und Besucher ins Dorfzentrum. Als zweites wichtiges Ereignis der Stadt gelten die Feierlichkeiten des Sant Joan am 24. Juni (Johannisnacht).

  • Umgebung
    Entdecken Sie die Umgebung der Stadt

    In der Nähe von Mancor de Valle liegt die schöne Stadt Inca, in der Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Barockkirche Santa Maria la Major d'Inca oder das Dominikanerkloster besichtigen können. Ein Besuch der charmanten Küstendörfer im Westen der Serra de Tramuntana sollte nicht fehlen: Deià und Valldemossa sind perfekt. Ein weiteres kulturelles Highlight ist das Kloster Santuari de Lluc im Herzen der Berge. Außerdem ist die Inselhauptstadt Palma de Mallorca nur 35 Autominuten entfernt und bietet beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie die berühmte Kathedrale, international renommierte Museen, eine vielfältige Auswahl an Theatern und Konzerten, eine riesige gastronomische Landschaft und hervorragende Einkaufsmöglichkeiten.